WDNS DSGVO Art. 28 - Hosting und Cloud DL

Vereinbarung über eine Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO (Hostingdienstleistungen) anfordern

Vereinbarung über eine Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO (Hostingdienstleistungen)





Kontakt-Daten des Unternehmens (Verantwortlichen):







Bei den personenbezogenen Daten, die auf den Servern verarbeitet werden,
handelt es sich um (Art der Daten):


Von der Auftragsverarbeitung sind die Daten folgender Personen
betroffen (Kategorien der Personen):

Kunden und Interessenten des AuftraggebersMitarbeiter und Lieferanten des Auftraggebers

Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten:

Durch das Absenden der Daten stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Auftragsbearbeitung dieser Anfrage zu. Ein Widerruf dieser Zustimmung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Wichtiger Hinweis:

Diese Leistung steht ausschließlich Bestands-Kunden von Kratochwill - IT Dienstleistungen u. D. V. mit bestehender Hostingvereinbarung bzw. -vertrag zu. Für ITDL-Kunden wird ein individueller Verarbeitungsvertrag nach kundenspezifischen Gegebenheiten erarbeitet. Bitte stellen Sie als ITDL-KundeIn an dieser Stelle keine Anfrage! Erfolgt Ihre Anfragen ohne ein bestehendes Vertragsverhältnis (im Dienstleistungsbereich Hosting) mit Kratochwill - IT Dienstleistungen u. D. V., bleibt diese Anfrage unbeatwortet!

Erstellungsprozess der Vereinbarung:

Nach Eingang dieser Anfrage werden alle angegebenen Daten sorgfältig geprüft und die für Sie passende "Vereinbarung über eine Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO" erstellt. Von dieser "Vereinbarung über eine Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO" sind ausschließlich Hosting-Dienstleistungen von Kratochwill - IT Dienstleistungen u. D. V. betroffen! Im Falle etwaiger Unklarheiten halten wir uns das Recht vor, mit Ihnen telefonisch, persönlich oder per E-Mail in Verbindung zu treten. Die Vereinbarung über eine Auftragsverarbeitung wird Ihnen als verschlüsselter Datei-Anhang per E-Mail übermittelt. Der für die Entschlüsselung der Datei notwendige AES-Key wird Ihnen per SMS an Ihre bei Kratochwill - IT Dienstleistungen u. D. V. hinterlegte Mobil-Rufnummer übermittelt.

Sollte keine Unternehmens-Mobil-Rufnummer bei uns hinterlegt sein, so können Sie einen AES-Key hier anfordern.